Centrale des marchés
Services relatifs aux logiciels
Managementservice Linz GmbH 4021Linz k.pilz@linzag.at +43 732 3400157972
Retirer le dossier

Vous allez quitter la Centrale des marchés et être redirigé pour accéder au DCE demandé.

Sélectionnez un mode de retrait :


(recommandé : vous serez informé de toute modification de la consultation)

Identifiez-vous ou créez votre compte pour rester informé avec lacentraledesmarchés.com.

(conformément à l’Arrêté du 14 décembre 2009 relatif à la dématérialisation des procédures de passation des marchés publics : « Les documents de la consultation publiés par le pouvoir adjudicateur ou l’entité adjudicatrice sur son profil d’acheteur doivent être d’accès libre, direct et complet ». Vous pouvez donc télécharger le DCE de manière anonyme mais vous ne serez pas tenu informé des modifications ou des réponses aux questions relatives à la consultation).

Merci pour votre visite.




Vous allez quitter la centrale des marchés et être redirigé.

Merci pour votre visite.




Identifiez-vous ou créez votre compte pour rester informé avec lacentraledesmarchés.com.


Le DCE et les pièces jointes d'un marché accessibles en 1 seul clic

Le DCE et les pièces jointes sont directement disponibles sur la centrale des marchés. Plus besoin de se connecter sur la plateforme du profil acheteur.

Le trousseau de clé pour répondre plus rapidement aux marchés sans étapes intermédiaires

Trousseau de clés
Vous répondez à un marché depuis la centrale des marchés. Votre trousseau de clés transmet les informations du compte
Vous êtes automatiquement authentifié sur la plateforme de dématérialisation
Vous accédez directement à la salle des marchés pour répondre, sans étapes intermédiaires
Archive

Services relatifs aux logiciels

Partager cette information

Le formulaire n'a pas été correctement renseigné.

Nous vous confirmons que votre email a bien été envoyé.

*

*



*

*
Marché public ou privé
Référence du marché : 1794665

Date de clôture estimée : 03/12/15
Etat : Première publication
Publié dans :
JOUE (04/12/15)
426989-2015
04/12/2015    S235    - - Services - Informations complémentaires - Procédure négociée 

Autriche-Linz: Services relatifs aux logiciels

2015/S 235-426989

Managementservice Linz GmbH, Wiener Straße 151, À l'attention de: Katharina Pilz MA, Linz 4021, AUTRICHE. Téléphone: +43 73234007972. Fax: +43 7323400157972. E-mail: k.pilz@linzag.at

(Supplément au Journal officiel de l'Union européenne, 27.11.2015, 2015/S 230-418814)

Objet:
CPV:72260000

Services relatifs aux logiciels

Au lieu de: 

II.1.3) Angaben zum öffentlichen Auftrag, zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem (DBS):

Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung

III.1.2) Wesentliche Finanzierungs- und Zahlungsbedingungen und/oder Verweis auf die maßgeblichen Vorschriften:

Siehe Ausschreibungsunterlagen.

III.1.3) Rechtsform der Bietergemeinschaft, an die der Auftrag vergeben wird:

Siehe Ausschreibungsunterlagen.

III.2.2) Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit:

—.

III.2.3) Technische Leistungsfähigkeit:

—.

III.3.2) Für die Erbringung der Dienstleistung verantwortliches Personal:

Juristische Personen müssen die Namen und die beruflichen Qualifikationen der Personen angeben, die für die Erbringung der Dienstleistung verantwortlich sind: nein

Lire: 

II.1.3) Angaben zum öffentlichen Auftrag, zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem (DBS):

Verhandlungsverfahren mit vorherigem Wettbewerbsaufruf zum Abschluss eines Rahmenvertrages mit einem Unternehmer im Oberschwellenbereich gem. § 192 Abs. 5 BVergG 2006.

III.1.2) Wesentliche Finanzierungs- und Zahlungsbedingungen und/oder Verweis auf die maßgeblichen Vorschriften:

Siehe Teilnahmeunterlage.

III.1.3) Rechtsform der Bietergemeinschaft, an die der Auftrag vergeben wird:

Siehe Teilnahmeunterlage.

III.2.2) Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit:

Dort insbesondere Punkt 4.2.2: Jahresumsatz mind. 400 000 EUR in den letzten 3 Geschäftsjahren; aufrechte Betriebshaftpflichtversicherung oder Deckungszusage mit einer Deckungssumme in der Höhe von zumindest 500 000 EUR, welche Vermögensschäden abdeckt.

III.2.3) Technische Leistungsfähigkeit:

Dort insbesondere Punkt 4.3: Eignungsreferenzen des Unternehmens in den Bereichen „ISMS /ISO 27001“, „technische Risikoanalysen“ und „Technische Sicherheitsüberprüfungen (Penetrationstest)“, jeweils zumindest 3 Referenzen je Bereich; Nennung von Schlüsselpersonen und Nachweis ihrer Eignung durch Vorlage entsprechender Personalreferenzen gemäß Anforderungen in der Teilnahmeunterlage; Mindestmitarbeiterzahl in den Bereichen Security Management – Prozesse und ISO 27001“, „technische Risikobewertung und -analysen“ und „Technische Sicherheitsüberprüfungen (Penetrationstest)“; Zertifizierungen einzelner Prozesse des Unternehmens, die im Zusammenhang mit Schutz von Kundendaten stehen; Vorhandensein eines aufrechten Qualitätssicherungs- und Managementsystems.

III.3.2) Für die Erbringung der Dienstleistung verantwortliches Personal:

Juristische Personen müssen die Namen und die berufliche Qualifikationen der Personen angeben, die für die Erbringung der Dienstleistung verantwortlich sind: ja; siehe Teilnahmeunterlage.

Chargement en cours...
Numéro cristal : 0 969 39 99 64 Des questions ? N’hésitez pas à nous contacter
Du lundi au vendredi, de 9h00-12h30 & 14h00-18h00